Alice Andres

Alice Andres © skop-photos.de/

Alice Andres: Bekennender Coffee-Addict, leidenschaftliche Texterin und Chaos-Mutter par Excellence, Jahrgang 1984 – und nicht nur deswegen großer George Orwell-Fan – lebt in München mit ihrer Familie. Obwohl sie recht harmlos aussieht, geht es in ihren Geschichten meistens ziemlich blutrünstig zu. In ihrem Erstlingsroman »Punk’s Undead« etwa mischte sie Bier, Musik und blutrünstige Monster. Dabei stellte sie fest: Anscheinend kann man einen Antagonisten gar nicht so abstoßend beschreiben, dass sich nicht doch Leserinnen in ihn verlieben.



Comments are closed.