Der Todesritus

Der Todesritus_COVERStefanie Bender

Der Todesritus

»Vor dem Haus des Dorfmeisters liegen vier tote Schweine. Ausgesaugt, wie die alte Ziege!«

Ein grauenvolles Ritual versetzt die Menschen von Hoegst in Angst und Schrecken. Ausgesaugte Tierkadaver sind allerdings erst der Anfang. Als dann die erste Menschenleiche aufgefunden wird, verbreitet sich das Gerücht, dass Genefe, die Hexe von Crumbach, lebt und auf Rache sinnt.

 

Stefanie Bender versteht es meisterlich, ihre Leser in einen immer finsterer werdenden Reigen dunkler Geschehnisse hineinzuziehen.


 




 

»MEHRMALS STOCKTE MIR DER ATEM UND ICH BANGTE UM DEN PROTAGONISTEN JONATHAN, DEN ICH DOCH SEHR RASCH IN MEIN HERZ GESCHLOSSEN HABE.« (LESERIN)

 

 

Über Stefanie Bender:

Stefanie Bender ist Novemberkind des Jahres 1984 und wuchs im Rhein-Main-Gebiet auf, wo sie auch heute mit ihrer Familie lebt. Ihre Leidenschaft ist das Schreiben fantastischer und historischer Geschichten sowie das Verknüpfen verschiedener Genres. Gemeinsam mit ihrem Mann ist sie der metallischen Musik, dem Gesellschaftstanz und der Möchtegern-Fotografie erlegen. Mit Veröffentlichungen von Kurzgeschichten in Magazinen und Anthologien konnte sie bisher Erfolge feiern. „Das Todesmal“ ist ihre erste Veröffentlichung einer Novelle bei O’Connell Press, in „Der Todesritus“ geht die Geschichte nun in einer 2. Novelle weiter. Die beiden Novellen erscheinen bei uns im Gesamtband „Die Hexe von Crumbach“ im Juli 2015. Homepage:  www.federspuren.blogspot.de


eBook-Ausgabe kaufen bei Amazon:

Der Todesritus

Price:

4.9 von 5 Sternen (7 customer reviews)

0 used & new available from

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.